Analyse der Auswirkungen von unterschiedlichen Formen der by Hermann Witte

By Hermann Witte

Show description

Read or Download Analyse der Auswirkungen von unterschiedlichen Formen der Finanzierung öffentlicher Verkehrsinvestitionen PDF

Similar german_10 books

Umgang mit psychisch erkrankten alten Menschen: Sichtweisen und Handlungsstrategien von Fachkräften und Laien

Wie verhalten sich professionelle Kräfte und Laien gegenüber psychisch erkrankten alten Menschen? Welche Handlungsmöglichkeiten haben sie im Umgang mit alten Menschen und wie arbeiten sie in einem Netzwerk der sozialen Altenarbeit zusammen? Erna Dosch stellt die relevanten theoretischen Konzepte zu den Themen Altersbilder, Stigmatisierung und Netzwerkarbeit vor und lässt in problemzentrierten Interviews Betroffene zu Wort kommen.

Information und Gestaltung: Untersuchung zur Wirkung visueller Gestaltungstechnik von Fernsehnachrichten

Dass Fernsehen blod macht, hab' ich noch nicht gemerkt. " MATHIAS RICHLING, Kabarettist Dieser Ausspruch - treffend in seiner Naivitat und Mehrdeu tigkeit - beschaftigt mich in doppelter Hinsicht: neben mei ner Rolle als Zuschauer, die ich mit vielen Mitmenschen mei nes Kulturkreises teile, auch in der Rolle des "Machers" und Produzenten, da ich seit Jahren als Autor und Regisseur an der Produktion audiovisueller Kommunikate arbeite und auch in den eher als "handwerk I ich" bezeichneten sserufszweigen der Ton -, Kam er a - und Sc h n i t t -bei A r t ge a rb e i te t hab e .

Arbeitsvertragsrecht: 650 Fragen und Antworten für den Studenten und den Mitarbeiter im Personalbüro

Das Arbeitsvertragsrecht ist em für Juristen und Wirtschaftswissenschaftler, für Praktiker und Studenten und nicht zuletzt für Arbeitnehmer und Arbeitgeber wich­ tiges Rechtsgebiet. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die vielfältigen und zum Teil schwierigen Fragen dieses Rechtsgebiets darzustellen.

Extra resources for Analyse der Auswirkungen von unterschiedlichen Formen der Finanzierung öffentlicher Verkehrsinvestitionen

Example text

1. * nach eigener Berechnung. 2 %. 1m Jahre 1977 wurde mit 1,1 % das Minimum realisiert. 2 % in 1979 abo Der hochste Wert wurde 1972 mit 31,2 % und der niedrigste 1978 mit 21,2 %erreicht (vgl. TAB. 29). Damit zeichnet sich der Bund als Haupttrager der Ausgaben im Bereich WasserstraBen aus. Die Lander sind mit weniger als einem Viertel belastet, wahrend aus dem ERP-Sondervermogen nur ein geringer Prozentsatz der Aus~aben gedeckt wird. Die Ausgaben im Bereich Schienenverkehr sind fUr den Zeitraum 1970 - 1979 in der TAB.

1. * nach eigener Berechnung. 0,6 0,7 0,4 0,5 - - - I Zweckverbande - - - - - - 41 TAB. 38: AUSGABEN DER OFFENTLICHEN HAUSHALTE FOR DAS VERKEHRS- UND NACHRICHTENWESEN NACH KORPERSCHAFTEN UNO AUFGABENBEREICH; SONSTIGES VERKEHRS- UND NACHRICHTENWESEN (Anteile der Korperschaftsgruppen in %) Jahr 1970 1971 1972 1973 1974a ) 1974 b) 1975 1976 1977 1978 1979 insgesamt 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 I Bund 1) 88,3 89,0 95,6 94,4 94,6 94,6 94,7 98,3 98,S 98,1 98,4 I ERP-S~ndervennogen - - - I Lander I 7,4 6,6 2,0 2,0 5,4 5,4 5,3 1,7 1,5 1,9 1,6 Gemeinden/ Gemeindev.

Quelle: siehe TAB. 1. - - I Zweckverbande - - - - - - - - - - 21 (1979 : 12,9 %). Auch die Anteile des Bundes und der Lander fUr Ausgaben im Bereich Autobahnen an ihren gesamten Ausgaben im Verkehrs- und Nachrichtenwesen haben im Betrachtungsraum abgenommen. Der Anteil des Bundes sank von 32,7 % in 1970 auf 26,7 % im Jahre 1979. Der Hohepunkt besteht im Jahre 1971 mit 44,8 %. Der Landeranteil ist von 1,5 % auf 1,0 % gesunken, wobei das Maximum mit 1,7 % im Jahre 1973 und das Minimum mit 0,6 % aus dem Jahr 1976 datiert.

Download PDF sample

Rated 4.69 of 5 – based on 5 votes