Anleihenbewertung auf unvollkommenen Kapitalmärkten by Norbert Klink

By Norbert Klink

Dr. Norbert Klink promovierte am Lehrstuhl von Professor Dr. Heinz-Günter Geis der Freien Universität Berlin.

Show description

Read Online or Download Anleihenbewertung auf unvollkommenen Kapitalmärkten PDF

Similar german_10 books

Umgang mit psychisch erkrankten alten Menschen: Sichtweisen und Handlungsstrategien von Fachkräften und Laien

Wie verhalten sich professionelle Kräfte und Laien gegenüber psychisch erkrankten alten Menschen? Welche Handlungsmöglichkeiten haben sie im Umgang mit alten Menschen und wie arbeiten sie in einem Netzwerk der sozialen Altenarbeit zusammen? Erna Dosch stellt die relevanten theoretischen Konzepte zu den Themen Altersbilder, Stigmatisierung und Netzwerkarbeit vor und lässt in problemzentrierten Interviews Betroffene zu Wort kommen.

Information und Gestaltung: Untersuchung zur Wirkung visueller Gestaltungstechnik von Fernsehnachrichten

Dass Fernsehen blod macht, hab' ich noch nicht gemerkt. " MATHIAS RICHLING, Kabarettist Dieser Ausspruch - treffend in seiner Naivitat und Mehrdeu tigkeit - beschaftigt mich in doppelter Hinsicht: neben mei ner Rolle als Zuschauer, die ich mit vielen Mitmenschen mei nes Kulturkreises teile, auch in der Rolle des "Machers" und Produzenten, da ich seit Jahren als Autor und Regisseur an der Produktion audiovisueller Kommunikate arbeite und auch in den eher als "handwerk I ich" bezeichneten sserufszweigen der Ton -, Kam er a - und Sc h n i t t -bei A r t ge a rb e i te t hab e .

Arbeitsvertragsrecht: 650 Fragen und Antworten für den Studenten und den Mitarbeiter im Personalbüro

Das Arbeitsvertragsrecht ist em für Juristen und Wirtschaftswissenschaftler, für Praktiker und Studenten und nicht zuletzt für Arbeitnehmer und Arbeitgeber wich­ tiges Rechtsgebiet. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die vielfältigen und zum Teil schwierigen Fragen dieses Rechtsgebiets darzustellen.

Extra info for Anleihenbewertung auf unvollkommenen Kapitalmärkten

Example text

Denselben Zahlungsstrom kann der Investor aber auch reaIisieren, wenn er die Anleihe i verkauft, ohne sie zuvor im Portefeuille gehaIten zu haben. Man spricht dann von einer leerverkauften Position, die auch kleinere Stiickzahlen umfassen kann. s Zum Zeitpunkt to dann trifft der Investor die Entscheidung, welche Anleihen er kaufen oder verkaufen mOchte. Die Veranderung seines Ausgangsportefeui11es erfolgt aufgrund eines Handels x = (XI, ... , xnf. Xi > 0 steht fiir einen Kauf von Anleihe i, entsprechend ist Xi < 0 ein Verkauf In spateren Abschnitten wird es erforderlich sein, jeweils eine besondere Form eines Kaufs bzw.

Man spricht dann von einer leerverkauften Position, die auch kleinere Stiickzahlen umfassen kann. s Zum Zeitpunkt to dann trifft der Investor die Entscheidung, welche Anleihen er kaufen oder verkaufen mOchte. Die Veranderung seines Ausgangsportefeui11es erfolgt aufgrund eines Handels x = (XI, ... , xnf. Xi > 0 steht fiir einen Kauf von Anleihe i, entsprechend ist Xi < 0 ein Verkauf In spateren Abschnitten wird es erforderlich sein, jeweils eine besondere Form eines Kaufs bzw. Verkaufs zu unterscheiden: 1st Yi negativ, so spricht man bei einem Kauf Xi bis zur Hohe von -Yi von einem Deckungskauf Bei nicht positivem y, handelt es sich bei einem Verkauf urn einen Leerverkauf Jeder Kauf, der kein Deckungskauf ist, wird dann zur Abgrenzung als echter Kauf und jeder Verkauf, der kein Leerverkauf ist, als echter Verkauf bezeichnet.

SchlieBlich stehe der Vektor P = (PI, ... , Pn fUr die Anleihen preise und v = (VI (bl ) , ... , Vn (b n ) fUr die Anleihenwerte, wiederum normiert fUr einen Nennwert von 1. Wird unbestimmt von dem Wert eines Zahlungsstroms u gesprochen, so wird dieser mit v (u) bezeichnet. FUr einen Handel X zahlt ein Investor also (x,p) und erhiilt dafUr in der Periode t Ruckflusse in Hohe von (x,b t ). f f Grundsiitzlich konnen a11e erforderlichen Beweise fUr die Existenz einer Bewertungsfunktion, fUr ihre Ermittlung und Analyse mit Hilfe der Theorie der konvexen Optimierung vorgenommen werden.

Download PDF sample

Rated 5.00 of 5 – based on 34 votes